PERSONAL TRAINING

Optimale Beweglichkeit erreichen wir dann, wenn Stabilität, Schnelligkeit, Ausdauer, Koordination und Kraft gut aufeinander abgestimmt sind. Auch deshalb erfolgt kein starres Training an festen Geräten, bei dem Wiederholungen

in bestimmten Positionen im Fokus sind. Vielmehr dient der eigene Körper als Trainingsgerät, dessen Gewicht

als Widerstand dient – je nach Bedarf ergänzt durch Tools wie Pezziball, Hanteln oder Slingtraining. 

Das Körperzentrum steht dabei im Mittelpunkt  und damit die Stabilisierung des Rumpfs. Er ist der Dreh und Angelpunkt von Bewegungen und steuert dabei zentrumsferne Bereiche mit. Ungleichgewichte zwischen Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Schnelligkeit des Körperzentrums, haben im Laufe der Zeit einen Stabilitätsverlust von Strukturen

fern des Rumpfes zur Folge. Der Aufbau und die Steuerung des Trainings sind abhängig von der Belastbarkeit

und dem Leistungsstand der trainierenden Person. Neue Komponenten und Trainingsvariationen sorgen dabei für Spaß und Abwechslung. Die Balance zwischen Belastung und Entlastung wird dem aktuellen Leistungslevel angepasst. 

 

PRAXIS GOLDSTEIN

 

Cuxhavener Straße 2

(Eingang über Minna-Karsten-Stieg)

21762 Otterndorf

 

KONTAKT

 

THERAPIESPEKTRUM

 

INFORMATIONEN

© Copyright 2020 ·  Praxis Goldstein